Veranstaltungsreihe

In jedem Jahr gibt es neben dem Open Air Konzert im Welfengarten auch eine Veranstaltungsreihe, die sich inhaltlich mit dem Phänomen Rassismus und darüber hinaus im weiteren Sinne mit der Analyse von Entstehen, Bestehen und Wirken menschenfeindlicher Ideologien befasst. Aufgrund von international hohen Zustimmungswerten für rechtspopulistische Parteien und der anstehenden Bundestagswahl haben wir den inhaltlichen Fokus durch die Auseinandersetzung mit dem Phänomen des Rechtspopulismus ergänzt.
Im Gegensatz zu anderen Städten, wo das Open Air bzw. das Konzert häufig den Abschluss der Reihe oder des Tagesseminars darstellt, haben wir seit Jahren das Open Air an den Anfang der Reihe gestellt und nutzen so das kostenlose Konzert im Welfengarten um Menschen auf die folgenden Veranstaltungen aufmerksam zu machen und für die inhaltlichen Themen zu begeistern.
Die Veranstaltungen sind grundsätzlich öffentlich und kostenlos. Im Laufe der vergangenen Jahre hat sich durch die vielen Besucher*innen gezeigt, dass die Veranstaltungsreihe eine feste Größe in und um Hannover ist und einen niedrigschwelligen Zugang zu der Thematik bietet. Wir sehen dies als großes Potential und hoffen, auch in diesem Jahre Viele bei den Veranstaltungen begrüßen zu dürfen!
In diesem Jahr findet die Veranstaltungsreihe zwischen dem 08. Juni und dem 14. Juli statt. In diesem Zeitraum erwartet Euch ein sattes Programm mit 14 Veranstaltungen und einer Ausstellung. Bitte achtet im Laufe der Zeit auf Facebook-Ankündigungen oder beobachtet den fclr-Blog, da es auch kurzfristig immer noch zu Raumänderungen kommen kann.